Architekt:in / Ingenieur:in / Jurist:in als Einkäufer:in / Vergabespezialist:in (m/w/d) für Ausschreibungen und Vergaben
ab sofort und befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis 30.11.2024


„Berlin wächst" – und damit auch die Projektvielfalt und Zuständigkeiten der BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH. Als landeseigener Immobiliendienstleister bewirtschaften wir mit mehr als 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Vielzahl von Immobilien. Ob Brandenburger Tor, Rotes Rathaus, Finanzämter oder Feuerwachen: Unser einzigartiges Portfolio mit über 5.000 Liegenschaften prägt das Bild unserer Stadt – und Ihren neuen Arbeitsplatz im Herzen Berlins. Werden Sie Teil unseres Teams, finden Sie Ihr neues berufliches Zuhause in unserem offenen, freundlichen Miteinander und gestalten Sie mit uns die Zukunft „Ihrer“ Stadt!

Ihre Aufgaben:

  • Sachkundig kümmern Sie sich um die Grundsatzangelegenheiten und zentrale Fragen rund um das Thema Ausschreibung und Vergaben. Sie übernehmen das Vertrags- und Formularmanagement und verwalten die Vergabeplattform.
  • Als Einkäufer:in betreuen Sie Vergabeverfahren nach nationalen und EU-Rahmenbedingungen, bereiten Sie vor und führen Sie durch. 
  • Sorgfältig achten Sie darauf, dass die aktuellen Vergabevorschriften (z. B. GWB, VgV, VOB, UVgO, HOAI, AHO etc.) stets ordnungsgemäß eingehalten werden.
  • Souverän und eigenverantwortlich wickeln Sie elektronische Ausschreibungen gemäß dem öffentlichen Vergaberecht über eVergabe-Plattformen ab.

 

Ihr Profil:

  • Abschluss: Studienabschluss in Architektur, Bau- oder Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsrecht oder BWL; eine abgeschlossene adäquate Berufsausbildung mit Berufserfahrung wird ebenfalls anerkannt 
  • Berufserfahrung: Idealerweise Berufserfahrung bei der Vergabe von Bau- und Planungsleistungen bspw. in einem Planungsbüro oder Bauunternehmen
  • Fachkenntnisse: Quereinsteiger sind ausdrücklich willkommen, Affinität für rechtliche Themen, von Vorteil sind Kenntnisse bzgl. GWB, VgV, VOB, HOAI, AHO sowie Landeshaushaltsordnung Berlin 
  • Persönlich: hohes Verhandlungsgeschick, Verlässlichkeit, Team- und Kommunikationskompetenz, engagierte Tatkraft und verantwortungsbewusste Entschlussfreudigkeit

Bei uns finden Sie Raum für:

  • Persönliche Wertschätzung: durch regelmäßige Feedbackgespräche sowie fachliche und persönliche Weiterbildungsmaßnahmen
  • FlexWork: mit flexiblen, familienfreundlichen Arbeitszeiten und  50% mobilem Arbeiten
  • Mobilität: durch die Bezuschussung des Deutschlandtickets oder die Möglichkeit zum Leasen eines Job-Rades
  • Gesundheit im Alltag: durch internen Fahrrad-Verleih, medizinische Massagen, Sport-Kurse u.v.m.
  • Teamgeist: spürbar bei Firmenevents, Teamtagen, Firmenläufen und an allen anderen Tagen
  • Absicherung: mit vermögenswirksamen Leistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge

 

Natürlich setzen wir uns für Chancengleichheit im Beruf ein und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Behinderung, Alter, Weltanschauung oder sexueller Identität.

 

Ihre Ansprechperson:

Lena Sekura
Personal & Organisation
+49 (30) 90166-1660
lena.sekura@bim-berlin.de

BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH | Personal & Organisation | Keibelstraße 36 | 10178 Berlin