Duales Studium Technisches Facility Management
Studienbeginn 01.10.2020

  • Berlin
  • befristet
  • Vollzeit

ÜBER UNS

„Berlin wächst" - stetig ergeben sich neue Projekte und Zuständigkeiten für die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH. Als landeseigener Immobiliendienstleister mit über 600 Mitarbeitern bewirtschaften wir eine Vielzahl von Immobilien wie zum Beispiel das Brandenburger Tor, das Rote Rathaus, Finanzämter und Feuerwachen. Sie haben Lust, ein einzigartiges Portfolio mit über 5000 Liegenschaften mitzugestalten? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns.

IHR STUDIUM

  • Dualer Studiengang (6 Semester) mit spezifischen Inhalten der Immobilienwirtschaft
  • Jedes Semester besteht aus gleichen Zeitanteilen
  • Vermittlung von fachlichen und methodischen Kompetenzen, um technische Projekte im betriebswirtschaftlichen Umfeld des FM zu managen
  • Technische Aufgabenbereich des FM beinhaltet das Betreiben, Instandhalten und technische Optimieren der Facilities, d.h. der Gebäude, technischen Anlagen und Einrichtungen, Verbesserung der Nachhaltigkeit
  • Ausbildungsintegriertes Vollzeit-Studium: formelles Ausbildungsverhältnis mit der BIM
  • Wissenschaftsorientierte Phase (Theoriephase) an der HWR Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin
  • Praktische Ausbildungsphase (Praxisphase) im Betrieb
  • Nach dem erfolgreichen Studienabschluss erhalten Sie denakademischen Grad des Bachelor of Engineering

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Abitur mit guten bis sehr guten Noten in den Bereichen Mathematik und Naturwissenschaften, Physik sollte belegt sein
  • Technisches Verständnis und hohes Interesse an gebäudetechnischen Zusammenhängen
  • Gutes Kommunikationsverhalten, Verständnis für Zahlen und analytische Denkweise
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Programmen sowie dem Internet sind von Vorteil
  • Gute Allgemeinbildung, Beherrschung der deutschen Rechtschreibung, verbindliches Auftreten und gute Umgangsformen

IHRE BENEFITS

  • 30 Tage Urlaub
  • Halbjährliche Bonuszahlungen
  • 100 EUR Büchergeld pro Halbjahr
  • Übernahme der Semestergebühren
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Vergütung nach Betriebsvereinbarung
  • Schulungsangebote, Prüfungsvorbereitungen
  • Ausbildungsbetrieb am Alexanderplatz
  • Sicheres Unternehmen als Tochtergesellschaft des Landes Berlin


Natürlich setzen wir uns für Chancengleichheit im Beruf ein und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Behinderung, Alter, Weltanschauung oder sexueller Identität.

IHR ANSPRECHPARTNER

Janette Stephan
Personal & Organisation