Schadstoffmanager (m/w/d)
ab sofort und unbefristet


„Berlin wächst" - stetig ergeben sich neue Projekte und Zuständigkeiten für die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH. Als landeseigener Immobiliendienstleister mit über 700 Mitarbeitern bewirtschaften wir eine Vielzahl von Immobilien wie zum Beispiel das Brandenburger Tor, das Rote Rathaus, Finanzämter und Feuerwachen. Sie haben Lust, ein einzigartiges Portfolio mit über 5000 Liegenschaften mitzugestalten? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns.

Aufgaben:

  • Eigenständige Beauftragung und Auswertung von Schadstoffgutachten
  • Einleiten und Überwachen von erforderlichen Maßnahmen sowie Mitwirkung am Aufbau einer geeigneten Datenplattform
  • Führen und Pflegen eines Schadstoffkatasters
  • Erstellen von Abfallregistern und Bilanzen, Berichterstattung
  • Ableiten von Optimierungsmaßnahmen aus Handlungsbedarfen in Abstimmung mit dem Bereich Immobilien-Bewirtschaftung und den Entsorgern
  • Erstellen von Wirtschaftlichkeitsbetrachtung sowie Prüfung von Rechnungen
  • Abfallrechtliche firmeninterne Beratung, Ermittlung gesetzlicher Vorgaben und Änderungen

Anforderungen:

  • Sie haben ein (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Betriebswirtschaft, Ingenieurwesen oder einem vergleichbaren Studiengang absolviert und idealerweise bereits in der Immobilienwirtschaft gearbeitet
  • Sie bringen mehrjährige fundierte Berufserfahrung mit Gebäudeschadstoffen und Asbest-Richtlinie mit
  • Sie verfügen über umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Abfallwirtschaft und des Schadstoffmanagements mit entsprechender Rechtssicherheit
  • Sie beherrschen sicher die gängigen MS-Office-Programme. Darüber hinaus verfügen Sie über gute Kenntnisse in der Anwendung von CAFM-Systemen
  • Neben fundierten Kenntnissen im Bereich Umwelttechnik und umfassendem Wissen zu den Regelungen und Gesetzen verfügen Sie über Erfahrung in der Einführung von Umweltmanagementsystemen
  • Sie überzeugen durch ein sicheres, freundliches und verbindliches Auftreten im Außendienst und verfügen über ein ausgeprägtes Kommunikationsgeschick sowie eine hohe Service- und Kundenorientierung
  • Ein selbstständiger, ziel- und gleichzeitig teamorientierter Arbeitsstil rundet Ihr Profil ab

Ihre Benefits:

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen des Landes Berlin
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Vergütung nach Betriebsvereinbarung
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich sind 24.12. und 31.12. freigestellt
  • Zentrale Lage am Alexanderplatz
  • Keine Reisetätigkeit
  • Zuschuss zum BVG Ticket
  • Private Nutzung des Diensthandys möglich
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Gruppenunfallversicherung weltweit
  • Grippeschutzimpfung, Sehtest, Bezuschussung Arbeitsplatzbrille und medizinischer Massagen
  • Yogakurs


Natürlich setzen wir uns für Chancengleichheit im Beruf ein und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Behinderung, Alter, Weltanschauung oder sexueller Identität.

 

Ihre Ansprechperson:

Julia Shestukhina
Personal & Organisation

BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH | Personal & Organisation | Keibelstraße 36 | 10178 Berlin