Bauingenieur:in/ Architekt:in (m/w/d) für Fördermittelmanagement/Fördermittelcontrolling
ab sofort und vorerst befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis Februar 2026


„Berlin wächst" – und damit auch die Projektvielfalt und Zuständigkeiten der BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH. Als landeseigener Immobiliendienstleister bewirtschaften wir mit mehr als 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Vielzahl von Immobilien. Ob Brandenburger Tor, Rotes Rathaus, Finanzämter oder Feuerwachen: Unser einzigartiges Portfolio mit über 5.000 Liegenschaften prägt das Bild unserer Stadt – und Ihren neuen Arbeitsplatz im Herzen Berlins. Werden Sie Teil unseres Teams, finden Sie Ihr neues berufliches Zuhause in unserem offenen, freundlichen Miteinander und gestalten Sie mit uns die Zukunft „Ihrer“ Stadt!

Ihre Aufgaben:

  • Sorgfältig prüfen Sie Maßnahmen und Prozesse, sodass die Einhaltung der entsprechenden Förderrichtlinien und -vorgaben stets gewährleistet ist.
  • Sie recherchieren fokussiert nach neuen Förderprogrammen und prüfen deren Anwendbarkeit auf die Maßnahmen und Projekte der BIM.
  • Sie verantworten die Einhaltung von Terminen, Kosten und Qualitätsansprüchen, wofür Sie geeignete Controllinginstrumente anwenden, Kennzahlen prüfen und Ihre Schritte dokumentieren.
  • Sie erstellen Projektskizzen, Fördermittelanträge für geplante Baumaßnahmen und sind für das Reporting zuständig. Dabei beweisen Sie Ihr Kommunikationsgeschick in der engen Zusammenarbeit mit Fördermittelgebenden.
  • Im Verlauf der Projekte stehen Sie unseren Mitarbeiter:innen, der Bereichs- und Geschäftsleitung beratend zur Seite, sprechen Empfehlungen aus und nehmen an Abstimmungsgesprächen teil.
  • Als unsere Kompetenzperson im Baumanagement für Fördermittelprojekte geben Sie Ihr Wissen auf Fachtagungen weiter und vermitteln Ihre Kenntnisse zu aktuellen Rechtsgrundlagen und Anwendungsvorgaben bereichsübergreifend an unser Team.

 

Ihr Profil:

  • Abschluss: abgeschlossenes Studium in Architektur, Technischer Gebäudeausrüstung (TGA) und Versorgungstechnik, Gebäudetechnik, Bau- oder Wirtschaftsingenieurwesen bzw. in einem vergleichbaren Fach
  • Berufserfahrung: Erste oder mehrjährige Berufserfahrung in einer Managementfunktion oder im Controlling in der Immobilien- und/oder Bauwirtschaft
  • Kenntnisse: Kenntnisse zu Bauvorschriften des Landes Berlin (Landeshaushaltsordnung, Vorschriften für umweltgerechte Beschaffung etc.) sowie Know-how in der Steuerung von Ausschreibungsverfahren für Bauprojekte mit Fördermitteln sind wünschenswert
  • Persönlich: offener und kritikfähiger Teamgeist, entscheidungsfreudig, lösungsorientiert 

Bei uns finden Sie Raum für:

  • Persönliche Wertschätzung: durch regelmäßige Feedbackgespräche sowie fachliche und persönliche Weiterbildungsmaßnahmen
  • FlexWork: mit flexiblen, familienfreundlichen Arbeitszeiten und  50% mobilem Arbeiten
  • Mobilität: durch die Bezuschussung des Deutschlandtickets oder die Möglichkeit zum Leasen eines Job-Rades
  • Gesundheit im Alltag: durch internen Fahrrad-Verleih, medizinische Massagen, Sport-Kurse u.v.m.
  • Teamgeist: spürbar bei Firmenevents, Teamtagen, Firmenläufen und an allen anderen Tagen
  • Erholung: mit 30 Tagen Urlaub pro Jahr, wobei der 24. und 31. Dezember zusätzlich frei ist

 

Natürlich setzen wir uns für Chancengleichheit im Beruf ein und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Behinderung, Alter, Weltanschauung oder sexueller Identität.

 

Ihre Ansprechperson:

Anja Wenghöfer
Human Relations
+49 (30) 90166-1360

BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH | Human Relations | Keibelstraße 36 | 10178 Berlin